Welcher Kohlensäurezylinder passt in welchem Gerät ?


Während der letzten 10 Jahre wurden viele verschiedene Zylindertypen hergestellt, und viele Kunden haben viel Ärger gehabt. Die Firma Wassermaxx hat 300g Stahlzylinder mit einem sehr kurzen Hals auf den Markt gebracht, die nicht in ältere Soda Stream Gemini Geräte passen. Ältere originale Soda Stream Zylinder mit Messingkopf passten früher wiederum nicht in den Wassersprudler von WasserMaxx. Für den Kunden sind diese vielen Zylindertypen oft ein Problem gewesen, und Anlass für viel Ärger, weil keiner sich so richtig auskannte. Soda Club haben Ihre Zylinder als Mietflaschen angeboten, und sich lange geweigert Fremde Zylinder in Tausch zu nehmen. Ebenfalls war lange das Befüllen von Soda Club Zylindern für andere Füllbetriebe untersagt.

Heute ist alles viel einfacher, jeder zugelassene Füllbetrieb darf alle Zylinder befüllen, und normalerweise gibt es nur Universalzylinder die überall passen. Es gibt inzwischen bei fast allen Tausch Partnern, egal ob bei Soda Club, Wasser Maxx oder bei uns als kleiner lokaler Abfüller hier in Norddeutschland, nur 2 Zylindertypen. Entweder passt der kleine 300g Universalzylinder mit ½ Zoll Gewinde, oder der Große Zylinder mit Trapezgewinde. An vielen Tausch-Stationen gibt es nur den 450g Alu-Zylinder. Bei fast allen unsere Tauschpartnern gibt es auch ein 500g Stahlzylinder mit Trapezgewinde.

Viele unserer Kunden haben immer noch bedenken ob diese 500g Stahlflasche wirklich Kompatibel mit dem Aluzylinder ist. Grundsätzlich können Sie ohne bedenken anstatt ein 450g Aluzylinder, auch ein 500g Stahlzylinder in Ihrem Sprudelgerät benutzen. Es gibt nur eine Baureihe von Soda Club Sprudelgeräte, wo nur die 450g Aluzylinder reinpassen, und sonst passen überall die 500g Stahlzylinder Grundsätzlich in jedem Wassersprudler mit Trapezgewinde.

Grundsätzlich geht der Trend immer mehr in Richtung Große Zylinder mit Trapezgewinde. Man muss als Kunde nicht so oft Tauschen, und für den Füllbetrieb ist es wirtschaftlicher nur Großen Zylindern zu befüllen.

Alle besitzer eines Soda Club Gerät können grundsätzlich die Zylinder mit Trapezgewinde von unsere Tauschpartnern benutzen. WasserMaxx Geräte werden seit lange Zeit mit 2 Adapter geliefert, und können sowohl kleine als auch große Zylinder nutzen. Die meisten Tausch-Stationen haben Werbeschilder hängen. Hier können Sie vor Ort nachlesen, welcher Zylinder in welches Gerät reinpasst.


Ansicht der häufigsten Gewindearten:



tl_files/doku_bilder/Zylindergewinde1.jpgtl_files/doku_bilder/Zylindergewinde2.jpgtl_files/doku_bilder/Zylindergewinde3.jpgtl_files/doku_bilder/Zylindergewinde4.jpgtl_files/doku_bilder/Zylindergewinde5.jpg